Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Es bestehen grundsätzlich zwei Bereiche zur Nutzung von Steuereffekten.

 

Einerseits stehen Angebote des freien Marktes von der Immobilieninvestition, über Wertpapiere, Fonds bis zu Versicherungslösungen zur Verfügung.

Zum Anderen kann im Rahmen des Altersvermögensgesetzes zusätzlich das Guthaben von Rentensparplänen in der Ansparzeit vor Verwertung durch das Sozialamt gesichert werden.

 

Die Vielfalt der Möglichkeiten und die Abhängigkeit vom persönlichen Steuersatz bedingt eine genaue Erhebung der individuellen Situation und die Beachtung der persönlichen Vorstellungen.

Steuersparen um des Steuersparenswillen sollte nicht das Ziel sein. Aber die zusätzliche Steigerung eines möglichen Ertrages ist möglich.

 

Mitarbeitende Familienangehörige, angestellten Geschäftsführer und Gesellschafter sollten vor der Nutzung des Altersvermögensgesetzes unbedingt einen rechtssicheren SV-Status sicherstellen.

Die Erhebung von Beiträgen und Einstufungen, insbesondere vor 2005, begründen keine Ansprüche an sich. Auch Betriebsprüfungen ersetzten kein Statusfeststellungsverfahren.

Unser Partner ist vom Sozialversicherungsträger autorisiert, vertritt Ihr Interesse und begleitet Sie durch das Statusfeststellungsverfahren. Somit können spätere Ansprüche aus Ihren Verträgen nicht angefochten werden.

 

  

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.